Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die VET-Leasing GmbH Hannover, vertreten durch Herrn Jann-Remmer Harms, Lindenallee 6, 30657 Hannover, beabsichtigt einen Neubau auf der Insel Wangerooge. Im Zuge derr Baumaßnahme auf dem Flurstück 28 der Flur 3, Gemarkung/ Gemeinde Wangerooge soll ein Bereich der südlich des Flurstücks gelegenen Düne, die gemäß § 30 BNatSchG als geschütztes Biotop kartiert ist, temporär als Zuwegung genutzt werden. Für die Etablierung der temporären Zuwegung soll ein bereits bestehender Pfad auf eine Breite von drei Metern erweitert werden. Die geplante Zuwegung erreicht eine Länge von ca. 150 m und besteht aus einer Fleece-Unterlage mit einer aufliegenden 20 bis 30 cm hohen Mineralsteinschicht. Um Zugang zum Baugrundstück zu erhalten, muss im nördlichen Verlauf der Zuwegung eine ca. drei Meter breite Schneise durch den Gehölzbestand freigelegt werden. Die Zufahrt befindet sich auf dem Flurstück 336 der Flur 2 Gemarkung/ Gemeinde Wangerooge und wird voraussichtlich bis März 2022 benötigt.

UVP-Kategorie

Forstliche und landwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landkreis Friesland, Niedersachsen
Fachbereich Umwelt
Untere Wasserbehörde

Lindenallee 1
26441 Jever
Deutschland

E-Mail: landkreis@friesland.de
Telefon: 04461/919-0
Fax: 04461/919-8880
URL: https://www.friesland.de/

Datum der Entscheidung

22.03.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Bekanntmachung gemäß § 5 UVPG ( Bekanntmachung Wangerooge 22.03.2021.docx )