Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Der Antragsteller hat mit Schreiben vom 07.10.2016 die wesentliche Änderung seines Betriebes gem. § 16 Abs. 1 i.V.m. § 19 des Bundes-Immissionsschutzgesetztes (BImSchG) beantragt.

Wesentlicher Änderungsgegenstand:
Neubau eines Legehennenstalles mit 29.410 Plätzen mit Vorraum, Nebenräumen und zwei Futtermitetlsilos sowie Neubau einer Trockenkotlagerhalle

Standort der Anlage:
Ort: Glandorf
Gemarkung: Schwege
Flur: 7
Flurstück: 281

UVP-Kategorie

Nahrungs-, Genuss- und Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landkreis Osnabrück, Niedersachsen
Fachdienst Planen und Bauen

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Postbox 2509,49015 Osnabrück
Deutschland

E-Mail: immissionsschutz@lkos.de
Telefon: 0541 501 0
Fax: 0541 501 4402

Datum der Entscheidung

15.05.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Öffentliche Bekanntmachung Ergebnis UVP-Vorprüfung BV Schulze-Langenhorst ( Öffentliche Bekanntmachung Ergebnis UVP-Vorprüfung BV Schulze-Langenhorst.pdf )