Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Der Knotenpunkt der Kreisstraßen K 305 und 306 wird als Kreisverkehrsplatz gestaltet. Im weiteren Streckenverlauf werden die Kreisstraße K 305 und die Nebenanlagen im Bereich der Ortsdurchfahrt Hasbergen bis zum Knotenpunkt "Hüggelzwerge-Kreisel" ausgebaut.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landkreis Osnabrück, Niedersachsen
Fachdienst Straßen

Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Postbox 2509,49015 Osnabrück
Deutschland

E-Mail: kreisstrassen@landkreis-osnabrueck.de
Telefon: 0541 501 4096
Fax: 0541 501 64096

Datum der Entscheidung

13.07.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der UVP-VP - Ausbau der OD Hasbergen ( Öffentliche Bekanntmachung des Ergebnisses der UVP-VP - Ausbau der OD Hasbergen.pdf )