Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die DR. KAISER Diamantwerkzeuge Verwaltungs-GmbH & Co. KG, Am Wasserturm 33G, 29223 Celle hat mit Schreiben vom 30.04.2021 die Erteilung einer Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Oberflächenbehandlungsanlage (Nr. 3.10.1 EG des Anhangs der 4. BImSchV) gem. §§ 4, 10 BImSchG beantragt. Der Anlagenstandort soll in 29223 Celle, Hehlenkamp 12 entstehen.
Gegenstand des Antrages ist:

• Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Oberflächenbehandlung („Galvanikzentrum“)
• Aufstellung eines Brandschutzcontainers
• Errichtung einer flüssigkeitsundurchlässigen Betonfläche
• Errichtung einer Sprinklerzentrale sowie Aufstellung der Sprinklertanks inkl. Gründung
• Aufstellung zweier Gefahrstoff-Regalcontainer

UVP-Kategorie

Stahl, Eisen und sonstige Metalle einschließlich Verarbeitung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsische Gewerbeaufsichtsämter
Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg

Auf der Hude 2
21339 Lüneburg
Postbox 2860,21318 Lüneburg
Deutschland

E-Mail: poststelle@gaa-lg.niedersachsen.de
Telefon: 04131/15-1400
Fax: 04131/15-1401
URL: https://www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de/

Datum der Entscheidung

12.11.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Feststellung gem. § 5 UVPG- DR. KAISER ( Feststellung gem. § 5 UVPG- DR. KAISER.pdf )