Vorhaben im Überblick

Negative Vorprüfungen

Stadtbahnstrecke A-Nord: Barrierefreier Ausbau des Hochbahnsteigs Haltestelle Fasanenkrug in der Landeshauptstadt Hannover

12.07.2024

Die vorliegende Planung umfasst den barrierefreien Ausbau der Haltestelle Fasanenkrug auf der Stadtbahnlinie 13 (Hemmingen-Fasanenkrug). Der barrierefreie Ausbau des öffentlichen Nah-verkehrsnetzes ist Schwerpunkt der Ausbaumaßnahmen der Region Hannover. Maßgeblich da-für ist die Nachrüstung der vorhandenen Haltestellen mit Hochbahnsteigen. Die geplante Halte-stelle befindet sich im direkten Umfeld der vorhandenen Haltestelle. Geplant ist im Wesentlichen die Realisierung eines Mittelhochbahnsteigs und einer Bundwendeanlage sowie einer B+R-Anlage.

Verkehrsvorhaben
Negative Vorprüfungen

Teilverrohrung eines Gewässers III. Ordnung in Sankt Hülfe, Landkreis Diepholz

12.07.2024

Die WestWind Projektierungs GmbH & Co. KG hat die wasserrechtliche Plangenehmigung nach § 68 Wasserhaushaltsgesetz für die Verrohrung eines Gewässers III. Ordnung „DH Z19“ in der Gemarkung Sankt Hülfe, Flur 23, Flurstück 131 auf einer Länge von 12,50 m mit Betonschwerlastrohren DN 1200 zwecks Errichtung einer Zufahrt zu den Kranstell- und Montageflächen von Windenergieanlagen beantragt.

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Informationen

Informationen

Herzlich willkommen im UVP-Portal des Landes Niedersachsen!

In unserem Internet-Angebot können Sie sich über UVP-pflichtige Vorhaben unter Beteiligung niedersächsischer Behörden informieren, zum Beispiel über deren Verfahrensstand, Auslegungs- und Erörterungstermine, auszulegende Unterlagen, Berichte und Empfehlungen sowie die abschließende Entscheidung. Mit der Veröffentlichung dieser Informationen stellt sich das Land Niedersachsen den Anforderungen der UVP-Änderungsrichtlinie 2014/52/EU vom 16. April 2014.

Zweck der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist es, die Auswirkungen von Vorhaben auf die Umwelt frühzeitig zu erkennen und ihre Ergebnisse bei der Entscheidung über die Zulassung eines Vorhabens zu berücksichtigen. Die UVP dient damit der wirksamen Umweltvorsorge.

Informationen zur Bauleitplanung werden im UVP-Portal auf Grundlage des Baugesetzbuchs, geändert durch das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt, bereit gestellt.



illu-map-boxes.svg